Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Winterliches Tiramisu

Winterliches Tiramisu

FRISCH GEKOCHT Magazin 31. Dezember 2001

Zutaten

  • Für 4 Portionen:
  • 250 g Mascarino
  • 1/4 l Schlagobers
  • 1 TL Zimt
  • 2 EL Staubzucker
  • 2 Packungen Vanillezucker
  • 2 EL Rum
  • 4 EL Orangensaft
  • 1 TL Orangenschale (abgerieben)
  • 150 g Lebkuchen
  • 1 kleine Dose Birnenkompott
  • Zimt zum Bestreuen

Zubereitung

Mascarino und Schlagobers in eine Rührschüssel geben und am besten mit dem Handrührgerät etwa fünf Minuten lang cremig rühren.

Zimt, Zucker, Vanillezucker, Rum, Orangensaft und Orangenschale gut unterrühren.

Lebkuchen in Scheiben schneiden.

Birnenkompott abseihen, Birnen gut abtropfen lassen und in dünne Spalten schneiden.

Alle Zutaten auf vier Dessertschalen verteilen und diese kalt stellen.

Tiramisu vor dem Servieren mit Zimt bestreuen und eventuell mit Lebkuchensternen garnieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.