Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Dinkel-Linzer-Augen Foto: © Janne Peters
60 min
Schwierigkeit 2 von 3

Dinkel-Linzer-Augen

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2021

Foto: © Janne Peters

Zutaten für Stück

  • 125 g Ja! Natürlich Bio-Butter
  • 50 g Ja! Natürlich Bio-Rohrohrzucker
  • 200 g Ja! Natürlich Bio-Dinkelmehl
  • 2 EL Ja! Natürlich Bio-Dinkelmehl zum Bestreuen
  • 100 g gemahlene Bio-Mandeln
  • 1 TL gemahlener Bio-Zimt
  • 0,5 TL gemahlene Gewürznelken
  • 1 Ja! Natürlich Bio-Eidotter (Größe M)
  • 60 g Bio-Staubzucker
  • 130 g Ja! Natürlich Bio-Fruchtaufstrich Ribisel-Erdbeere
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze, 160 °C Umluft) vorheizen. Butter mit Rohrohrzucker, Mehl, Mandeln, Zimt, Nelken und Dotter in einer Rührschüssel mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Teig und einen Bogen Backpapier mit Mehl bestreuen. Teig auf das Backpapier legen und ca. 2 mm dick auswalken.

Für die Kekse Formen nach Wahl (gewellte Kreise, Sterne, Quadrate oder Herzen in jeweils ähnlicher Größe) in jeweils gerader Anzahl ausstechen. Aus der Hälfte der jeweiligen Formen ¿Sichtfenster¿ in beliebigen Motiven ausstechen, innere Teigstücke herausnehmen. Backpapier mit den Keksen auf ein Backblech ziehen. Teigreste kurz zusammenkneten und erneut wie beschrieben auswalken und ausstechen.

Backbleche einzeln ins Rohr schieben und Kekse ca. 10 Minuten auf mittlerer Schiene goldbraun backen.

Kekse ca. 15 Minuten abkühlen lassen.

Kekse mit ¿Sichtfenstern¿ mit Staubzucker bestreuen. Fruchtaufstrich in einem kleinen Topf ca. 1 Minute aufkochen. Je einen Klecks Aufstrich auf den geschlossenen Keksböden verstreichen. Die mit Staubzucker bestreuten Kekse auf die passenden bestrichenen Kekse setzen.

Die Linzer Augen halten sich in einer Lage gekühlt und trocken aufbewahrt 2 bis 3 Wochen.

Für mehr Abwechslung bestreichen Sie die Hälfte der Kekse mit Marillenmarmelade!