Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Strudelteigtarte mit Erdbeeren Foto: © Nikolai Buroh
50 min
Schwierigkeit 2 von 3

Strudelteigtarte mit Erdbeeren

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2017

Foto: © Nikolai Buroh

Zutaten für Tarte

  • 100 g Butter
  • 250 g glattes Mehl + Mehl zum Bestreuen
  • 0,5 TL Salz
  • 3 Da komm' ich her! Eier (Größe M)
  • 200 g Topfen
  • 50 g Kristallzucker
  • 1 gestr. EL Vanillepuddingpulver
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 TL abgeriebene Zitronenschale
  • 200 g Da komm' ich her! Erdbeeren
  • Staubzucker zum Bestreuen
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Butter schmelzen. Mehl, Salz, 125 ml lauwarmes Wasser, 1 EL geschmolzene Butter und 1 Ei vermischen. Mit den Händen ca. 10 Minuten zu einem glatten, elastischen Teig kneten. Zu einer Kugel formen, mit Mehl bestreuen und in Frischhaltefolie wickeln. Ca. 60 Minuten rasten lassen.

Währenddessen den Topfen mit den restlichen 2 Eiern, Kristallzucker, Puddingpulver, Zitronensaft und -schale glatt rühren. Erdbeeren putzen und vierteln.

Backrohr auf 200 ºC (Ober-/Unterhitze, 180 ºC Umluft) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Butter wieder schmelzen. Ein großes Geschirrtuch dünn mit Mehl bestreuen. Teig darauf möglichst dünn zu einem Rechteck (ca. 40 x 50 cm) ausrollen. In vier Rechtecke schneiden. Mit den Handrücken unter ein Teigviertel fahren und den Teig über die Handrücken auf ca. 35 x 35 cm ausziehen. Auf das Blech legen und mit ca. 1 EL geschmolzener Butter bestreichen. Die anderen Teigviertel ebenso ausziehen, auf dem Blech übereinanderlegen und jeweils mit Butter bestreichen. Einen 2 bis 3 cm breiten Rand formen und mit Butter bestreichen. Die Topfenfülle auf dem Teig verteilen, dabei den Rand frei lassen. Erdbeeren auf der Fülle verteilen. Tarte auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen, bis die Fülle fest und der Teig goldbraun ist.

Tarte anrichten, mit Staubzucker bestreuen und servieren.