Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Schinken-Kipferln
45 min

Schinken-Kipferln

FRISCH GEKOCHT Magazin 04. März 2003

Zutaten

  • Für 8 Stück:
  • 250 g Pressschinken
  • 120 g Doppelrahmkäse
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 2 EL geschnittener Schnittlauch
  • 1 hart gekochtes Ei
  • Pfeffer
  • 1 Pckg. Blätterteig (350 g)
  • 1 Dotter
  • Backpapier

Zubereitung

Schinken in kleine Würfel schneiden, mit Doppelrahmkäse, der gehackten Petersilie sowie dem Schnittlauch und dem gehackten Ei gut vermischen. Mit Pfeffer würzen.

Den aufgetauten Blätterteig in 8 gleich große Dreiecke schneiden und die Teigränder mit verquirltem Eidotter bestreichen.

Die Masse gleichmäßig in der Mitte der Teigstücke verteilen.

Kipferln formen und mit Eidotter bestreichen.

Das Blech mit Backpapier auslegen. Das Papier etwas mit Wasser benetzen und die Kipferln darauf auslegen.

25 Minuten bei 200 °C im Rohr backen.

Die Kipferln noch warm servieren.