Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Apfelstrudelrollen Foto: © Janne Peters
50 min
Schwierigkeit 1 von 3

Apfelstrudelrollen

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2021

Foto: © Janne Peters

Zutaten für Rollen

  • 500 g Äpfel
  • 2 EL Zitronensaft
  • 30 g Butter
  • 70 g gestiftelte Mandeln
  • 70 g Semmelbrösel
  • 70 g Feinkristallzucker
  • 2 TL gemahlener Zimt
  • 4 Strudelteigblätter
  • 1 Ei (Größe M)
  • 1 l Sonnenblumenöl
  • 200 g Butterschmalz
  • 500 ml Vanilleeis
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Äpfel schälen, vierteln und entkernen. In 5 mm große Würfel schneiden und in einer Schüssel mit Zitronensaft vermischen.

Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Mandeln hineingeben und ca. 1 Minute hell rösten. Semmelbrösel, 20 g Zucker und 1 TL Zimt unterrühren und kurz anrösten.

Strudelteigblätter entrollen und in je 4 Rechtecke schneiden. Ca. 1 EL Mandelbrösel auf die Längsseite eines Teigblatts geben. 1 EL Apfelwürfel darauflegen. Ränder mit verquirltem Ei sorgfältig bestreichen. Längsseite ca. 2 cm auf die Füllung einschlagen. Über die Füllung aufrollen. Auf diese Art nacheinander 16 Strudelrollen zubereiten.

Sonnenblumenöl und Butterschmalz in einem Topf auf ca. 180 °C erhitzen (wenn an einem hineingetauchten Holzstiel Bläschen aufsteigen, ist es heiß genug). Strudelrollen nacheinander in das heiße Fett legen und goldbraun ausbacken. Herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Restlichen Zucker (50 g) und restlichen Zimt (1 TL) vermischen.

Strudelrollen mit Zimtzucker bestreuen und heiß oder kalt mit Vanilleeis servieren.