Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Petersfisch mit scharfem Gemüse
60 min

Petersfisch mit scharfem Gemüse

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Jänner 2006

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 1/4 l Weißwein
  • 1/16 l Martini
  • 1 EL grüner Pfeffer
  • je 1 Paprika (rot, gelb, grün)
  • 2 Jungzwiebeln
  • 4 Petersfischfilets
  • Für die Wasabimarinade:
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 EL Butter
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 daumengroßes Stück Ingwer, gehackt
  • 1 EL Wasabipaste
  • 1 1/2 EL brauner Zucker

Zubereitung

Den Weißwein und den Martini mit dem grünen Pfeffer aufkochen und erkalten lassen. Den Fisch mindestens 30 Minuten in der Marinade ziehen lassen.

Die Paprika und die Jungzwiebeln in Streifen schneiden und in einer heißen Pfanne kurz anrösten, dann salzen.

Das Gemüse aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Den abgetrockneten Fisch in derselben Pfanne auf jeder Seite je 2 Minuten glasig braten.

Für die Wasabimarinade: Knoblauch in Butter goldbraun rösten. Für 1 Minute vom Herd nehmen. Sojasauce, Ingwer, Wasabipaste und braunen Zucker beifügen und über der Hitze für weitere 2 Minuten lang unter ständigem Rühren erwärmen.

Die Wasabimarinade unter das Gemüse heben und mit dem Fisch anrichten.