Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Thunfisch-Nudel-Auflauf Foto: © Matt Observe
10 min
Schwierigkeit 1 von 3

Thunfisch-Nudel-Auflauf

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2022

Foto: © Matt Observe

Zutaten für Portion

  • 70 g Hörnchen
  • 2 EL Petersilienblätter
  • 150 g Thunfisch im eigenen Saft (Dose, Abtropfgewicht)
  • 30 g tiefgekühlte Erbsen
  • 50 ml Schlagobers
  • 50 ml Milch
  • 50 g geriebener Parmesan
  • 1 Ei (Größe M)
  • Salz
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 190 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Hörnchen 6 Minuten in Salzwasser vorkochen.

Währenddessen Petersilie fein hacken.

Hörnchen abseihen, gut abtropfen lassen und mit Thunfisch, Erbsen, Obers, Milch, 30 g Parmesan, der Hälfte der Petersilie und dem Ei vermischen. In eine Auflaufform (ca. 20 cm ø) geben und mit restlichem Parmesan (20 g) bestreuen. Ca. 15 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

Auflauf mit restlicher Petersilie bestreuen und servieren.

Tipp: Anstelle von Schlagobers kann auch Sauerrahm verwendet werden.