Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Zander mit Frutti di Mare-Gemüse-Salat Foto: © Thorsten Suedfels
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Zander mit Frutti di Mare-Gemüse-Salat

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2013

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Personen

  • 3 EL Petersilienblätter
  • 2 EL Dillspitzen
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Salatgurke
  • 150 g Cherrytomaten
  • 20 grüne Oliven
  • 4 EL Zitronensaft
  • 7 EL Olivenöl
  • 4 Zanderfilets, aufgetaut
  • 250 g Frutti di Mare, aufgetaut
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Petersilie grob schneiden, Dille hacken und beiseitestellen. Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Gurke schälen und würfeln. Tomaten vierteln. Gurke, Zwiebel, Tomaten, Oliven und Dille in eine Schüssel geben, mit Zitronensaft und 5 EL Öl mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Fischfilets und Meeresfrüchte kalt abspülen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. 1 EL Öl in einer große Pfannen erhitzen. Filets mit der Hautseite nach unten in die Pfanne setzen und bei mittlerer Hitze 4 bis 5 Minuten knusprig braten. (Damit sich die Haut nicht zusammenzieht, die Filets mit einer sauberen Pfanne ca. 30 Sekunden beschweren.) Restliches Öl (1 EL) in einer zweiten Pfanne erhitzen und die Meeresfrüchte kurz bei starker Hitze braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, Petersilie unterschwenken. Gemüsesalat mit den Meeresfrüchten in einer Schüssel vermischen.

Salat auf Tellern verteilen. Fischfilets daraufsetzen und servieren.