Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Lasagne mit Ricotta und Basilikumpesto Foto: © Thorsten Suedfels
35 min
Schwierigkeit 2 von 3

Lasagne mit Ricotta und Basilikumpesto

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2020

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Personen

  • 120 g Basilikumzweige
  • 3 Knoblauchzehen
  • 30 g Pinienkerne
  • 150 ml Olivenöl
  • 50 ml Rapsöl
  • 270 g Parmesan
  • 140 g Butter
  • 60 g Mehl universal
  • 500 ml Milch
  • 0,5 TL Muskat
  • 250 g Ricotta
  • 180 g Lasagneblätter
  • Salz
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Basilikum mitsamt den feinen Stielen grob schneiden. Knoblauch schälen und grob zerkleinern. Knoblauch und Pinienkerne in einem Blitzhacker auf höchster Stufe sehr fein zerkleinern. Basilikum, Olivenöl und Rapsöl dazugeben und auf höchster Stufe fein mixen. Parmesan fein reiben, 120 g davon zum Basilikumpesto geben und kurz untermischen. Pesto mit Salz abschmecken.

Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze, 160 °C Umluft) vorheizen. 100 g Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Mehl kurz mit einem Schneebesen unterrühren. Milch angießen, unter Rühren aufkochen und ca.1 Minute köcheln lassen. Mit Salz und Muskat würzen. Ricotta und 100 g Parmesan unterrühren.

Eine Auflaufform, in der 2 Lasagneblätter nebeneinander Platz haben, mit 20 g Butter einfetten. Den Boden der Form mit 2 Lasagneblättern bedecken und ca. 2 EL Pesto darauf verstreichen. 2 weitere Lasagneblätter darauflegen und ca. 3 EL Ricottasauce darauf verstreichen. So fortfahren, bis Lasagneblätter, Pesto und Ricottasauce verbraucht sind, mit Ricottasauce abschließen. Mit dem restlichen geriebenen Parmesan bestreuen und die restliche Butter (20 g) in Flöckchen darauf verteilen. Auf mittlerer Schiene ca. 50 Minuten goldbraun backen.

Lasagne anrichten und servieren.