Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gefülltes Olivenbrot
20 min

Gefülltes Olivenbrot

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Jänner 2008

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 1 Olivenbrot
  • 4-6 Paradeiser
  • 1/2 Salatgurke
  • 1-2 EL Olivenöl
  • 150 g Feta
  • 200 g griechisches Sahnejoghurt
  • 10% Fett
  • 1 EL Petersilie, gehackt
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Das Brot in Dreiecke schneiden und aufklappen. Paradeiser und Gurken in Scheiben schneiden und mit Olivenöl beträufeln.

Den Feta in dicke Scheiben schneiden und mit Paradeisern und Gurken in das Brot fullen. Joghurt und Petersilie verrühren und abschmecken. Den Dip über die Füllung löffeln, alles mit Salz und Pfeffer bestreuen und das Brot zusammenklappen. Mit Börek, Fetawurfeln, Gurken- und Paradeiserscheiben, Oliven und Schwarztee servieren.