Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gebackene Melanzani mit Salat Foto: © Stockfood
50 min
Schwierigkeit 1 von 3

Gebackene Melanzani mit Salat

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2022

Foto: © Stockfood

Zutaten für Portionen

  • 2 große Melanzani
  • 3 Bio-Limetten
  • 250 g Sauerrahm
  • 500 ml Pflanzenöl + 3 EL Öl für den Salat
  • 2 Eier (Größe M)
  • 100 g Mehl universal
  • 6 Zweige Petersilie
  • 100 g Semmelbrösel
  • 1 Salatgurke
  • 250 g Vogerlsalat
  • 2 TL Sesam
  • 1 Prise Meersalz
  • 40 ml Sojasauce zum Servieren
  • Salz
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Melanzani putzen und der Länge nach in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Auf ein Blech legen, mit Salz bestreuen und ca. 20 Minuten Wasser ziehen lassen.

Währenddessen Limetten heiß waschen und trocken reiben. Schale einer Limette fein abreiben und Limette auspressen. Zweite Limette auspressen. Sauerrahm mit Limettenschale, Saft einer Limette und Salz verrühren.

Backrohr auf 70 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Öl in einer großen Pfanne auf ca. 170 °C erhitzen (wenn an einem hineingetauchten Holzstiel Bläschen aufsteigen, ist es heiß genug). Eier in einem tiefen Teller verquirlen. Mehl auf einen flachen Teller geben. Petersilienblätter abzupfen, hacken und auf einem Teller mit Semmelbröseln mischen. Melanzani mit Küchenpapier trocken tupfen. Jede Scheibe in Mehl wenden, durchs Ei ziehen und in den Kräuterbröseln wenden. Brösel leicht andrücken.

Melanzani portionsweise auf jeder Seite 2 bis 3 Minuten goldbraun ausbacken. Mit einem Siebschöpfer herausheben, auf Küchenpapier abtropfen lassen und im Rohr warm halten.

Gurke putzen, der Länge nach in dünne Streifen hobeln, mit Vogerlsalat mischen und mit dem restlichen Limettensaft, 3 EL Öl, Salz und Sesam marinieren. Dritte Limette halbieren.

Gebackene Melanzani mit dem Salat und Limettenhälften anrichten, mit Meersalz bestreuen und mit dem Dip und Sojasauce servieren.