Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Bruschetta mit Riesenpilz-Eierspeis Foto: © Thorsten Suedfels
35 min
Schwierigkeit 1 von 3

Bruschetta mit Riesenpilz-Eierspeis

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2018

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Portionen

  • 1 Baguette
  • 2 Knoblauchzehen
  • 6 EL Olivenöl
  • 20 g Parmesan
  • 250 g Riesenpilz-Mix
  • 2 TL Rosmarinnadeln
  • 4 Eier (Größe M)
  • 2 EL Milch
  • 1 Beet Kresse
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze, 160 °C Umluft) vorheizen. Baguette schräg in 8 dicke Scheiben schneiden. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Knoblauch schälen, pressen und die Hälfte davon mit 3 EL Öl vermischen. Parmesan reiben. Baguettescheiben mit Knoblauchöl beträufeln und mit Parmesan bestreuen. Auf mittlerer Schiene goldbraun backen.

Währenddessen die Pilze putzen und in mundgerechte Stücke oder Scheiben schneiden. Rosmarin fein hacken. Eier mit Milch, Salz und Pfeffer verquirlen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze mit dem restlichen Knoblauch ca. 5 Minuten kräftig braten. Rosmarin untermischen, salzen und pfeffern.

Gleichzeitig das restliche Öl (1 EL) in einer weiteren Pfanne erhitzen und die Eiermischung darin bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren 4 bis 5 Minuten stocken lassen. Kresse vom Beet schneiden.

Bruschetta mit Eierspeis und Pilzen belegen. Anrichten, mit Kresse bestreuen und servieren.