Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Schottische Eier Foto: © StockFood
50 min
Schwierigkeit 2 von 3

Schottische Eier

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2019

Foto: © StockFood

Zutaten für Eier

  • 120 g altbackenes Weißbrot
  • 10 Eier (Größe M)
  • 600 g Bratwürstel
  • 1 Handvoll Petersilienblätter
  • 2 EL Mehl
  • 1,5 l Frittieröl
  • 2 EL Schnittlauchröllchen
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 150 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Brot entrinden und in der Küchenmaschine oder im Blitzhacker zu groben Bröseln verarbeiten. Brösel gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streuen und auf mittlerer Schiene ca. 8 Minuten trocknen (nicht braun werden lassen), nach ca. 4 Minuten das Blech einmal schütteln, um die Brösel zu wenden. Fertige Brösel aus dem Rohr nehmen, mit dem Backpapier auf ein Kuchengitter ziehen und ca. 60 Minuten auskühlen lassen.

8 Eier in kochendem Wasser ca. 8 Minuten garen. Herausnehmen und kalt abschrecken.

Währenddessen die Würstel aus der Haut lösen und in einer Schüssel zerdrücken. Petersilie fein hacken und unter die Wurstmasse mischen. Die restlichen 2 Eier in einem tiefen Teller verquirlen. Mehl und Brösel jeweils auf einen Teller geben.

Gekochte Eier schälen und im Mehl wenden. Die Wurstmasse in 8 Portionen teilen. Jeweils eine Portion auf der Handfläche flach drücken, ein Ei in die Mitte legen und mit der Masse umhüllen. Durch die verquirlten Eier ziehen und in den Bröseln wälzen.

Öl in einem Topf erhitzen, bis an einem hineingetauchten Holzstiel kleine Bläschen aufsteigen. Panierte Eier portionsweise hineingeben, 4 bis 5 Minuten goldbraun frittieren und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Eier nach Belieben halbieren und anrichten. Mit Schnittlauch bestreuen und servieren.