Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Salatrollen mit Zitronen- & Zwiebeldip Foto: © Janne Peters
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Salatrollen mit Zitronen- & Zwiebeldip

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2017

Foto: © Janne Peters

Zutaten für Portionen

  • 4 Radicchioblätter
  • 2 Jungzwiebeln
  • 300 g Mozzarella
  • 6 Scheiben Prosciutto
  • 12 mittelgroße grüne Salatblätter (z.B.Häuptel- oder Bataviasalta)
  • 6 TL Pesto rosso
  • 25 g Rucola
  • 12 Basilikumstängel
  • 10 EL Olivenöl
  • 12 Schnittlauchhalme
  • 0,5 rote Zwiebel
  • 2 EL Rotweinessig
  • 1 Biozitrone
  • 1 TL Thymianblätter
  • 1 Prise Kristallzucker
  • Salz, schwarer Pfeffer a.d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Radicchio in dünne Streifen schneiden. Jungzwiebeln putzen und in dünne, ca. 10 cm lange Streifen schneiden. Mozzarella in fingerdicke Streifen schneiden. Prosciuttoscheiben der Länge nach halbieren.

Grüne Salatblätter mit je ½ TL Pesto bestreichen und mit je einer Prosciuttohälfte belegen. Radicchio, Rucola, Jungzwiebeln, Mozzarella und Basilikumstängel darauflegen. Salzen, pfeffern und mit insgesamt 2 EL Öl beträufeln. Die Salatblätter locker einrollen und mit je einem Schnittlauchhalm vorsichtig zusammenbinden. Rollen kalt stellen.

Rote Zwiebel schälen und fein würfeln. Mit Essig, 4 EL Öl, Salz und Pfeffer verrühren.

Zitrone heiß waschen, trocken reiben und 1 TL Schale fein abreiben. Saft einer halben Zitrone auspressen und mit Zitronenschale, Thymian und restlichem Öl (4 EL) verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Salatrollen mit den Dips servieren.