Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Schoko-Nuss-Busserl Foto: © Walter Cimbal
55 min
Schwierigkeit 1 von 3

Schoko-Nuss-Busserl

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2013

Foto: © Walter Cimbal

Zutaten für Stück

  • 2 Eier
  • 150 g Mehl, universal + Mehl für die Arbeitsfläche
  • 160 g Feinkristallzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 10 g Kakaopulver
  • 90 g Butter
  • 60 g Mandeln, gemahlen
  • 1 TL Speisestärke
  • 1 Prise Kardamom
  • 50 g weiße Kuvertüre
  • "Pearl Dust Perlenglanz weiss" (zehrer.at)
  • ca. 25 Haselnusskerne
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze, 160 °C Umluft) vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier belegen.

Eier trennen. Mehl, 60 g Zucker, Vanillezucker, Salz, Kakaopulver, Eidotter und Butter in einer Schüssel mit den Knethaken des Mixers zu einem glatten Teig verkneten. Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben, den Teig darauflegen, mit etwas Mehl bestäuben und ca. 3 mm dick ausrollen.

Kreise (3 bis 4 cm ø) ausstechen und mit wenig Abstand auf die Backbleche legen. Den restlichen Teig verkneten, erneut ausrollen und weitere Kreise ausstechen, bis der Teig aufgebraucht ist.

Die Kekse nacheinander auf mittlerer Schiene ca. 8 Minuten backen. Bei Umluft gleichzeitig auf oberer und unterer Schiene ca. 8 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Rohrtemperatur auf 140 °C (Ober-/Unterhitze, Umluft 120 °C) reduzieren.

Währenddessen Eiklar und 10 g Zucker in einer fettfreien Schüssel mit dem Mixer ca. 2 Minuten schaumig schlagen. Restlichen Zucker (90 g) zugeben und 4 Minuten zu festem Eischnee schlagen. Mandeln, Stärke und Kardamom vermischen und mit einem Teigschaber unter den Schnee mischen.

Die Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle (8 mm ø) füllen und jeweils einen Tupfen auf die vorgebackenen Teigkreise spritzen. Die Backbleche nacheinander auf mittlerer Schiene ca. 12 Minuten backen. Bei Umluft die Bleche gleichzeitig auf der oberen und unteren Schiene ca. 12 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

Kuvertüre grob hacken und in einer Metallschüssel in einem heißen Wasserbad schmelzen. Währenddessen die Nüsse mit einem scharfen Messer halbieren. Auf jeden Keks einen Klecks Kuvertüre geben, eine Nuss daraufsetzen, mit Perlenglanz bestreichen und trocknen lassen.