Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Lamm-Karfiol-Salat mit Kräutern und Granatapfeldressing Foto: © William Meppem
35 min
Schwierigkeit 1 von 3

Lamm-Karfiol-Salat mit Kräutern und Granatapfeldressing

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2015

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © William Meppem

Zutaten für Personen

  • 1 Karfiol
  • 1 Biozitrone
  • 13 EL Olivenöl
  • 500 g Lammkeule geschnitten
  • 0,5 Knoblauchzehe
  • 0,5 Granatapfel
  • 1 EL Rotweinessig
  • 1 EL Orangensaft
  • 0,5 rote Zwiebel
  • 1 Handvoll Korianderblätter
  • 1 Handvoll Petersilienblätter
  • 1 Handvoll Minzeblätter
  • 1 Handvoll Rucola
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 220 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Karfiol putzen und in Röschen teilen. Zitrone heiß waschen, trocken reiben, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Karfiol mit Zitronenschale und 4 EL Öl in einer Schüssel vermischen. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen, salzen und auf mittlerer Schiene unter gelegentlichem Wenden 15 bis 20 Minuten goldbraun braten.

Währenddessen das Fleisch kalt abspülen und trocken tupfen. 1 EL Öl in einer Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen und das Fleisch darin auf allen Seiten 4 bis 5 Minuten medium braten. Salzen, pfeffern und 5 Minuten rasten lassen. In ca. 1 cm breite Streifen schneiden.

Währenddessen Knoblauch schälen und fein hacken. Granatapfelkerne auslösen und mit Knoblauch, restlichem Öl (8 EL), Essig, Orangensaft und 1 EL Zitronensaft in einem verschlossenen Gefäß schütteln. Salzen und pfeffern. Zwiebel schälen, in dünne Ringe schneiden und im restlichen Zitronensaft ca. 2 Minuten weicher werden lassen. Kräuter und Rucola grob hacken.

Karfiol, Lamm, Zwiebel, Kräuter und Rucola in einer Salatschüssel vermischen, mit dem Dressing marinieren und servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.