Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gegrilltes Steak Tatar mit Fisolen-Erbsen-Sprossen-Salat Foto: © Thorsten Suedfels
35 min

Gegrilltes Steak Tatar mit Fisolen-Erbsen-Sprossen-Salat

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2014

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Personen

  • Tatar:
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Schalotte
  • 40 g Cornichons
  • 1,5 EL Kapern
  • 600 g Hofstädter Rindslungenbraten im Ganzen oder geschnitten (Zimmertemperatur)
  • 1 TL Worcestersauce
  • 2 EL Estragonsenf oder Dijonsenf
  • 3 EL Sonnenblumenöl oder Olivenöl + etwas Öl für den Rost
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Salat:
  • 4 EL Blaukrautsprossen
  • 4 EL Radieschensprossen
  • 300 g Fisolen
  • 100 g TK-Erbsen
  • 5 EL Minzeblätter
  • 1 grüner Blattsalat nach Wahl
  • 3 EL Zitronensaft
  • 2 TL Blütenhonig
  • 1 EL Estragon- oder Dijonsenf
  • 5 EL Olivenöl
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten im BILLA Online Shop einkaufen
Einkaufsliste


Zubereitung

Den Grill auf starke direkte Hitze (300 ºC) vorbereiten. Knoblauch und Schalotte schälen. Knoblauch pressen, Schalotte fein würfeln. Cornichons und Kapern hacken. Rindslungenbraten kalt abspülen, trocken tupfen und nach Belieben mit dem Messer oder in der Küchenmaschine fein bzw. etwas gröber hacken. Mit allen Zutaten vermischen und abgedeckt kalt stellen.

Für den Salat einen Topf mit Salzwasser aufsetzen. Sprossen in einem Sieb kalt abspülen und trocken schütteln (einige Sprossen für die Garnitur beiseitelegen). Fisolen putzen und 7 bis 8 Minuten im Salzwasser garen. Erbsen nach 5 Minuten zugeben und mitgaren. Fisolen und Erbsen in ein Sieb abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Minze grob zupfen, Blattsalat in feine Streifen schneiden. Für das Dressing den Zitronensaft mit Honig, Senf und Öl verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Tatarmasse mit Salz und Pfeffer würzen. Mit einem Metallring (8 cm ø, 4 cm hoch) zu 4 Türmchen formen, dabei das Fleisch gut zusammendrücken. Den Ring abziehen, die Türmchen mit einer Palette auf den geölten Grillrost setzen und ca. 30 Sekunden stark grillen. Vorsichtig wenden, weitere 30 Sekunden grillen und auf Teller setzen. Alle Salatzutaten vermischen.

Tatar mit den beiseitegelegten Sprossen garnieren und mit dem Salat servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.