Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Kingprawns mit Kokosnuss
30 min

Kingprawns mit Kokosnuss

FRISCH GEKOCHT Magazin 23. April 2004

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 8-12 Kingprawns (geschält)
  • 150 g ungesüßte Kokosraspeln
  • Öl
  • Salatblätter zum Garnieren
  • Für die Panier:
  • 3/4 TL Paprika edelsüß
  • 1 TL schwarzer Pfeffer gemahlen
  • 1 TL Salz
  • 3 Knoblauchzehen gehackt
  • 1/2 TL Oregano
  • 1/2 TL Thymian
  • 1/2 TL Cayennepfeffer
  • 3 Eier
  • 100 g Mehl

Zubereitung

Sämtliche Gewürze und die Kokosflocken gut miteinander vermengen.

Eier und Mehl miteinander verquirlen und die Kingprawns darin wenden. Abtropfen lassen und in den Kokosraspeln wenden. Mit den Fingern andrücken.

In der Fritteuse od. einer gr. Pfanne Öl auf ca. 180 °C erhitzen. Nur wenige Shrimps in das Öl geben, damit sie einander nicht berühren, und 1-2 Min. goldbraun frittieren.

Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und auf dem Salatbett oder in einer Kokosschale servieren. Dazu passt eine scharfe Fischsauce zum Dippen.