Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Hendlsuppe mit Nudeln und Gemüse Foto: © Janne Peters
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Hendlsuppe mit Nudeln und Gemüse

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2015

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Janne Peters

Zutaten für Personen

  • 1 Hofstädter PRO PLANET Hendl Bratfertig
  • 1 gelbe Zwiebel
  • 2 EL Meersalz
  • 4 schwarze Pfefferkörner
  • 3 Gewürznelken
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 Karotten
  • 150 g Knollensellerie
  • 1 Selleriestange
  • 1 Lauchstange
  • 2 Liebstöckelstängel
  • 125 g feine Suppennudeln
  • 2 EL Worcestershire- oder Sojasauce
  • 4 EL Petersilienblätter
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten im BILLA Online Shop einkaufen
Einkaufsliste

Zubereitung

Hendl innen und außen kalt abspülen, trocken tupfen und nach Belieben dressieren, dazu Flügel und Keulen mit Küchengarn an den Geflügelkörper binden. Hendl in einen großen Topf geben und mit Wasser bedecken. Aufkochen lassen. Temperatur reduzieren und das Hendl ca. 2 Stunden leicht köcheln lassen, dabei öfters den sich bildenden Schaum abschöpfen. Das Huhn ist gar, wenn beim Anstechen mit einem Spieß an der dicksten Stelle der Keule oder Brust nur mehr klare Flüssigkeit austritt.

Nach ca. 60 Minuten Garzeit die Zwiebel samt Schale halbieren. Mit den Schnittflächen nach unten in einer Pfanne dunkel anrösten. Mit Meersalz, Pfefferkörnern, Nelken und Lorbeer in die Suppe geben. Karotten und Knollensellerie schälen, Selleriestange putzen, alles mit Liebstöckel zu einem Bündel binden und in die Suppe geben.

Nach Ende der Garzeit Gemüse und Huhn aus der Suppe heben. Zwiebel entfernen. Ein Sieb mit einem sauberen Mull- oder Passiertuch auslegen und die Suppe dadurch in einen anderen Topf seihen. Aufkochen und etwas einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Worcestershire- oder Sojasauce abschmecken. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen. Abseihen und abtropfen lassen. Hühnerfleisch von Haut und Knochen lösen und in mundgerechte Stücke zerteilen. Gemüse in Stücke oder Scheiben schneiden. Petersilie hacken.

Fleisch mit Gemüse und Nudeln auf tiefe Teller verteilen. Suppe kochend heiß darübergießen, mit Petersilie bestreuen und servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.