Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Vanille-Obers-Creme mit Maracuja-Weinschaum Foto: © Carsten Eichner
20 min

Vanille-Obers-Creme mit Maracuja-Weinschaum

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. März 2011

Foto: © Carsten Eichner

Zutaten

  • Für 4 Personen
  • 1 Vanilleschote
  • 400 ml Obers
  • 7 Eidotter
  • 200 ml süßer Weißwein (z. B. Spätlese)
  • 130 g Zucker
  • 1 Ei
  • 50 ml Maracujanektar
  • je 1 Handvoll Himbeeren und Heidelbeeren
  • 4 Zweige Minze
  • 1 EL Staubzucker zum Bestreuen

Zubereitung

Backrohr auf 120 °C Ober-/Unterhitze vor heizen.

Vanilleschote längs aufschneiden, das Mark mit einem Messer auskratzen. Obers mit Vanillemark und -schote in einen Topf geben und erhitzen. Topf dann vom Herd ziehen und das Obers ca. 5 Minuten ziehen lassen.

5 Eidotter, 2 EL Wein und 40 g Zucker glatt verrühren. Nach Entfernen der Vanilleschote das Obers unter Rühren zur Eidottermasse gießen.

Creme bis ca. 1 cm unter den Rand in vier backofengeeignete Förmchen (150¿175 ml Inhalt) füllen, in eine tiefe Auflaufform setzen und auf den Gitterrost des Backrohrs stellen. So viel heißes Wasser in die Auflaufform gießen, dass die Förmchen zu ca. 2/3 im Wasser stehen und ca. 30 Minuten garen. Förmchen herausnehmen, gut auskühlen lassen und mindestens zwei Stunden im Kühlschrank gut durchkühlen lassen.

Für den Weinschaum restliche Eidotter (2), ganzes Ei und restlichen Zucker (90 g) in einer Schlagschüssel über einem heißen Wasserbad schaumig aufschlagen. Maracujanektar und restlichen Weißwein nach und nach einträufeln lassen und weiterschlagen, bis der Schaum dicklich wird.

Oberscreme mit einem spitzen Messer vom Formrand lösen und aus den Förmchen auf Dessertteller stürzen.

Mit den Beeren und dem Weinschaum anrichten, mit der Minze dekorieren und mit Zucker bestreut servieren.