Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Überbackenes Türmchen von Dorsch und mediterranem Gemüse
30 min

Überbackenes Türmchen von Dorsch und mediterranem Gemüse

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Jänner 2005

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 2 Personen:
  • 1 Melanzani (ca. 300 g)
  • 1 Zucchini (ca. 300 g)
  • Salz
  • 20 ml Olivenöl
  • 300 g Tomaten
  • 200 g Dorsch (TK)
  • Pfeffer
  • 6 cl Zitronensaft
  • 100 g Mozzarella
  • 30 g Zwiebel
  • 10 g Knoblauch
  • 200 g geschälte Tomaten (Dose mit Saft)
  • 10 g Suppenwürfel
  • 5 g Zucker


Zubereitung

Melanzani und Zucchini in dünne Scheiben schneiden, einsalzen, etwa 10 Minuten ziehen lassen, danach mit Küchenpapier abtupfen und in heißem Olivenöl goldbraun knusprig braten.

Tomaten in Scheiben schneiden. Den aufgetauten Dorsch mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen; beidseitig in heißem Olivenöl etwa drei Minuten braten.

Abwechselnd mit den Gemüsescheiben zu einem Türmchen schichten. Zuletzt mit dem in Scheiben geschnittenen Mozzarella belegen.

Die Türmchen bei maximaler Oberhitze im Backrohr so lange gratinieren, bis der Mozzarella zerlaufen und gebräunt ist.

Fein geschnittene Zwiebeln und Knoblauch in heißem Öl anschwitzen. Dosentomaten samt Saft zufügen, mit Salz, Pfeffer, Suppenwürfel und etwas Zucker würzen. Die restlichen frischen Tomaten mit dem Gemüseschäler schälen, die Kerne entfernen, das Fruchtfleisch würfelig schneiden und in die Tomatensauce unterrühren.

Jeweils 2 Türmchen auf 1 Teller setzen und mit der Sauce umgießen.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.