Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Warmer Fisolensalat mit Erdäpfeln, Speck und Ei Foto: © StockFood
40 min
Schwierigkeit 1 von 3

Warmer Fisolensalat mit Erdäpfeln, Speck und Ei

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2018

Foto: © StockFood

Zutaten für Portionen

  • 8 kleine festkochende Erdäpfel
  • 2 Eier
  • 300 g tiefgekühlte Fisolen
  • 3 EL Apfelessig
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 1 EL Dijonsenf
  • 1 Prise Staubzucker
  • 4 Scheiben Frühstücksspeck
  • 2 Handvoll Jungspinat
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Erdäpfel in Salzwasser 15 bis 20 Minuten garen. Abseihen und ausdampfen lassen. Eier in kochendem Wasser 8 bis 10 Minuten hart kochen und kalt abschrecken.

Währenddessen die Fisolen in Salzwasser nach Packungsanleitung garen. Essig, Öl, Senf, Salz, Pfeffer und Staubzucker gut verrühren. Fisolen abseihen und abtropfen lassen. Noch heiß mit zwei Dritteln der Marinade vermischen und ca. 10 Minuten ziehen lassen.

Speck in ca. 1 cm große Stücke schneiden und in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze knusprig braten. Erdäpfel schälen und halbieren. Eier schälen und in Scheiben schneiden.

Jungspinat, Erdäpfel und Speck unter die marinierten Fisolen heben und mit den Eiern anrichten. Pfeffern, mit der restlichen Marinade beträufeln und servieren.