Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Tagliatelle mit Spargel und Parmesanchips Foto: © StockFood
40 min
Schwierigkeit 1 von 3

Tagliatelle mit Spargel und Parmesanchips

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2021

Foto: © StockFood

Zutaten für Portionen

  • 120 g Parmesan
  • 80 g Ciabatta
  • 6 EL Olivenöl
  • 400 g grüner Spargel
  • 1 roter Spitzpaprika
  • 1 Schalotte
  • 2 Knoblauchzehen
  • 400 g Tagliatelle
  • 2 Rosmarinzweige
  • etwas Zitronensaft
  • 1 TL gemahlener Mohn
  • 0,5 Handvoll Basilikumblätter
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze, 160 °C Umluft) vorheizen. 100 g Parmesan fein reiben und daraus Kreise oder Ringe auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streuen. Auf mittlerer Schiene hell backen. Aus dem Rohr und vom Blech nehmen. Ciabatta in dünne Scheiben schneiden, auf beiden Seiten mit Öl beträufeln und auf das Blech legen. Auf mittlerer Schiene knusprig-goldbraun backen.

Spargel eventuell im unteren Drittel schälen, holzige Enden entfernen und die Stangen schräg in Stücke schneiden. Paprika putzen und in feine Ringe oder Streifen schneiden. Schalotte und Knoblauch schälen und fein hacken. Restlichen Parmesan (20 g) hobeln.

Nudeln in Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen, dabei die Rosmarinzweige mit ins Wasser geben.

Währenddessen das restliche Öl (ca. 3 EL) in einer Pfanne erhitzen, Spargel, Paprika, Schalotte und Knoblauch hineingeben und ca. 5 Minuten braten. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen.

Nudeln abseihen, zum Gemüse geben, Mohn darüberstreuen und durchschwenken.

Nudeln mit Gemüse anrichten, mit gehobeltem Parmesan bestreuen, mit Basilikum, Brot- und Parmesanchips garnieren und servieren.