Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Orangen-Grieß-Kuchen Foto: © Michael Reidinger
40 min

Orangen-Grieß-Kuchen

Frisch gekocht Magazin 01. März 2015

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Michael Reidinger

Zutaten für Kuchen

  • 3 Bioorangen
  • 120 g glattes Mehl
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 150 g Grieß
  • 5 Eier
  • 100 ml Olivenöl
  • 350 g Kristallzucker
  • 1 TL weiche Butter
  • 1 EL gehackte Pistazien


Zubereitung

Backrohr auf 180ºC (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Orangen heiß waschen und trocken reiben. Von einer Orange die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Mehl mit Backpulver vermischen und mit Orangensaft und -schale sowie mit Grieß, Eiern, Öl und 100 g Zucker in einer Küchenmaschine oder mit den Knethaken des Mixers zu einem glatten Teig verarbeiten.

Eine runde Backform (ca. 28 cm ø) gut mit Butter einfetten und Teig einfüllen. Auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten goldbraun backen.

Währenddessen die Schale der zweiten Orange fein abreiben und den Saft auspressen. Schale und Saft mit restlichem Zucker (250g) und 100 ml Wasser in einem Topf verrühren. Bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen, bis der Sirup dickflüssig vom Kochlöffel abläuft.

Kuchen aus dem Rohr nehmen und kurz in der Form auskühlen lassen. Mit einem Zahnstocher einige Male einstechen. Mit dem heißen Sirup übergießen und warten, bis der Sirup vollständig vom Kuchen aufgesaugt wurde.

Kuchen auf eine Kuchenplatte stürzen. Die dritte Orange in dünne Scheiben schneiden. Auf dem Kuchen verteilen. Kuchen nach Belieben auskühlen lassen.

Kuchen mit Pistazien bestreuen und servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.