Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Apfel-Ingwerkuchen mit Frischkäse-Topping Foto: © StockFood
35 min
Schwierigkeit 1 von 3

Apfel-Ingwerkuchen mit Frischkäse-Topping

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Oktober 2018

Foto: © StockFood

Zutaten für Kuchen

  • 375 g weiche Butter + evtl. Butter für die Form
  • 280 g Mehl universal
  • 70 g gemahlene Haselnüsse
  • 500 g Äpfel (z.B. Golden Delicious)
  • 25 g frischer Ingwer
  • 1 Vanilleschote
  • 300 g Rohrzucker
  • 3 Eier (Größe M)
  • 1 Prise Salz
  • 125 ml Buttermilch
  • 500 g Frischkäse
  • 130 g Staubzucker
  • 2 EL Vanillezucker
  • 80 g kandierter Ingwer
  • 1 TL gemahlener Zimt
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 160 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Eine eckige Backform (ca. 20 x 30 cm) mit Butter einfetten oder mit Backpapier auslegen. Mehl mit Haselnüssen vermischen. Äpfel schälen und bis aufs Kerngehäuse grob reiben. Frischen Ingwer schälen und fein reiben. Vanilleschote der Länge nach halbieren und das Mark herauskratzen.

250 g weiche Butter mit dem Rohrzucker in einer Rührschüssel cremighell rühren. Eier einzeln gut unterrühren. 15 g geriebenen Ingwer, Vanillemark und Salz untermischen. Abwechselnd Mehl-Nuss-Mischung, Buttermilch und Äpfel unterrühren. Den Teig in die Form füllen und auf mittlerer Schiene ca. 70 Minuten backen, bis an einem hineingesteckten Stäbchen kein Teig mehr kleben bleibt. Den Kuchen aus dem Rohr nehmen und in der Form ca. 2 Stunden auskühlen lassen.

Kuchen aus der Form nehmen. Frischkäse mit der restlichen weichen Butter (125 g), Staubzucker, Vanillezucker und dem restlichen geriebenen Ingwer glatt rühren. Mit einem Löffel wolkig auf dem Kuchen verstreichen. Kandierten Ingwer in kleine Stücke schneiden und auf dem Frischkäse-Topping verteilen.

Kuchen mit Zimt bestreuen und servieren.