Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Beeren-Mützen Foto: © Peter Garten
50 min
Schwierigkeit 2 von 3

Beeren-Mützen

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2012

Foto: © Peter Garten

Zutaten für Stück

  • 20 Erdbeeren
  • 0,5 Biozitronen
  • 25 g Zitronat
  • 25 g Marzipanrohmasse
  • 1 EL Staubzucker
  • 20 Himbeeren
  • 150 g weiße Schokolade
  • 40 Holzspieße
  • 1 kg Kristallzucker
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Erdbeeren putzen und die Unterseite mit einem Messer begradigen.

Zitrone heiß waschen, trocknen und die Schale fein abreiben. Zitronat in einem Blitzhacker fein mixen und mit Zitronenschale, Marzipan und Staubzucker verkneten, bis sich das Marzipan gut formen lässt. 60 erbsengroße Kugeln formen. Die Himbeeren mit je einer Kugel füllen.

Schokolade in einer Schüssel in einem warmen Wasserbad unter Rühren langsam schmelzen.

Einen Bogen Backpapier auf eine Arbeitsfläche geben. Die Himbeeren und die Erdbeeren mit der unteren Seite in die flüssige Schokolade dippen, sodass ein Rand entsteht. Auf das Backpapier setzen; wenn die Schokolade etwas fest ist, den Vorgang wiederholen, sodass der Rand etwas dicker wird und auskühlen lassen. Alle Beeren auf Holzspieße stecken. Zucker auf Gläser verteilen und die Spieße mit etwas Abstand zueinander hineinstecken.

Die Schokolade wieder erwärmen und etwas davon auf einen Teller geben. Die restlichen Marzipankugeln (40 Stück) in der Schokolade wälzen und zum Antrocknen auf das Backpapier legen. Die Schokolade erneut erwärmen und die Kugeln jeweils mit einem Tupfen warmer Schokolade auf der Spitze der Himbeeren und der Erdbeeren befestigen und trocknen lassen.