Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Tartufos aus weißer Schokolade Foto: © Stockfood
40 min
Schwierigkeit 2 von 3

Tartufos aus weißer Schokolade

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. März 2020

Foto: © Stockfood

Zutaten für Stück

  • 100 g Kokosette
  • 150 g kandierte oder Trockenfrüchte (z.B. Cocktailkirschen, getrocknete Marillen)
  • 150 g weiße Schokolade
  • 425 ml Schlagobers
  • 3 Eidotter (Größe L)
  • 100 g Staubzucker
  • 3 EL Vanillezucker
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Kokosette in einer beschichteten Pfanne kurz rösten, ohne dass sie braun wird, und in einer Schüssel abkühlen lassen. Früchte in kleine Stücke schneiden. Schokolade in Stücke brechen. 125 ml Obers in einem Topf aufkochen, vom Herd nehmen, die Schokolade darin schmelzen lassen, alles zu einer homogenen Masse verrühren und etwas abkühlen lassen.

8 bis 10 Espressotassen oder ähnliche kleine Förmchen mit Frischhaltefolie auskleiden. Dotter und Staubzucker cremig rühren. Die flüssige Schokomasse, die Fruchtstücke und 3 EL Kokosette untermischen. Das restliche Obers (300 ml) mit dem Vanillezucker steif schlagen und unter die Masse heben. Die Masse in die Förmchen füllen, mit Folie abdecken und ca. 12 Stunden gefrieren lassen.

Tartufos aus den Förmchen stürzen, von der Folie befreien und in der restlichen Kokosette wälzen.

Tartufos in Papierförmchen setzen, anrichten und servieren.