Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Schokoladefondue Foto: © Maria Grossmann & Monika Schürle
25 min

Schokoladefondue

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2011

Foto: © Maria Grossmann & Monika Schürle

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 200 ml Obers
  • 400 g Zartbitterschokolade
  • nach Belieben 2 EL Cointreau
  • 1 kg frische Früchte, z. B. Mangos, Ananas, Bananen, Weintrauben, Birnen, Äpfel
  • 2 EL Rohpopcorn
  • 300 g Kuchen nach Wahl
  • 3 EL Kokosraspeln

Zubereitung

Obers in einem Topf erhitzen, aber nicht kochen. Schokolade in Stücke brechen und unter Rühren im heißen Obers schmelzen. Nach Belieben mit Cointreau abschmecken. Schokolade in ein Schokoladefonduetöpfchen umfüllen. Früchte waschen, putzen bzw. schälen. Alle Früchte in mundgerechte Stücke teilen und zum Servieren auf Tellern oder Platten anrichten. Popcorn nach Packungsanleitung zubereiten, Kuchen in Würfel schneiden. Früchte, Kuchen bzw. Popcorn in die Schokolade tauchen und nach Belieben mit Kokosraspeln bestreuen.