Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Safran-Arancini mit Cheddar-Kern Foto: © Thorsten Suedfels
50 min
Schwierigkeit 2 von 3

Safran-Arancini mit Cheddar-Kern

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. März 2021

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Stück

  • 1 gelbe Zwiebel
  • 2 l Rapsöl
  • 300 g BILLA Risotto allo Zafferano
  • 50 g Parmesan
  • 40 g Butter
  • 3 Eier (Größe M)
  • 100 g BILLA Vintage Cheddar
  • 100 g Mehl
  • 150 g Semmelbrösel
  • 1 Beet Kresse
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Salz
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Zwiebel schälen und fein würfeln. 2 EL vom Öl in einem Topf bei mittlerer Temperatur erhitzen und die Zwiebel darin glasig braten. Risottoreis dazugeben, 900 ml Wasser angießen und unter gelegentlichem Rühren ca. 18 Minuten gar köcheln lassen. Mit Salz abschmecken. Parmesan reiben und mit Butter unter das Risotto rühren. Vom Herd nehmen und ca. 30 Minuten abkühlen lassen.

1 Ei unter das Risotto rühren. Mit angefeuchteten Händen in 8 Portionen teilen, auf die Arbeitsfläche legen und ca. 10 cm große Taler daraus formen. Cheddar fein würfeln und jeweils in die Mitte der Risottotaler geben. Risotto über der Füllung verschließen und zu Eiern formen.

Mehl und Brösel jeweils in einen tiefen Teller geben. Die restlichen 2 Eier mit 1 EL Wasser in einer Schüssel verquirlen. Risottoeier in Mehl, Eiern und Bröseln panieren. Restliches Öl (knapp 2 l) in einem Topf auf ca. 180 °C erhitzen und die Risottoeier darin goldbraun frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Kresse vom Beet schneiden.

Eine Servierplatte mit Schnittlauch und Kresse belegen, Arancini darauf anrichten und heiß servieren.