Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Ricotta-Pancakes mit Heidelbeeren Foto: © Janne Peters
40 min

Ricotta-Pancakes mit Heidelbeeren

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. März 2011

Foto: © Janne Peters

Zutaten

  • Für 4 Personen
  • 1 Biozitrone
  • 1 Bioorange
  • 75 g Ahornsirup
  • 60 g Fichten-Tannenhonig
  • 3 Eier (Größe L)
  • Mark einer Vanilleschote
  • 200 g Ricotta
  • 60 g Zucker
  • Prise Salz
  • 100 g Mehl
  • 1 EL Backpulver
  • 125 ml Obers
  • 6 EL Butter
  • 200 g Heidelbeeren
  • 2 EL Staubzucker

Zubereitung

Backrohr auf 75 °C vorheizen. 2. Von der Zitrone die Hälfte der Schale fein abreiben und 2 EL Saft auspressen. Von der Orange 1/3 der Schale in Zesten reißen. Orangenschale, Zitronensaft, Ahornsirup und Honig verrühren und beiseitestellen.

Die Eier trennen. Eidotter, Zitronenschale, Vanillemark, Ricotta, 30 g Zucker und das Salz in eine Schüssel geben und glatt rühren. Mehl und Backpulver dazusieben und mit dem Obers untermischen. Eiklar mit übrigem Zucker (30 g) steif schlagen und mit dem Schneebesen unterheben.

1 EL Butter in einer großen beschichteten Pfanne schmelzen. Darin drei kleine Pancakes backen. Dafür pro Pancake etwa 3-4 EL Teig in größeren Abständen in die Pfanne geben. Zwischen schwacher und mittlerer Hitze 3 bis 4 Minuten auf einer Seite backen, bis der Teig etwas fest geworden ist. Dann einige Heidelbeeren auf jeden Pancake streuen, leicht andrücken und die Pancakes am besten mit einer Palette wenden. Etwas Butter dazugeben, nochmals etwa 3 bis 4 Minuten backen. Auf diese Weise zwölf Pancakes backen. Die bereits gebackenen Pancakes im 75 °C heißen Backrohr warm halten.

Die Pancakes mit dem Staubzucker besieben, mit dem Honig-Sirup beträufeln und sofort servieren.