Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Pochierter Pfirsich mit Himbeercreme
90 min

Pochierter Pfirsich mit Himbeercreme

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2007

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 1 Limette
  • 150 g Sauerrahm
  • 4 feste Pfirsiche
  • 50 g Obers
  • 450 g Himbeeren
  • 50 g Zucker
  • 2 EL Honig
  • Minze zum Dekorieren
  • 5 Blatt Gelatine

Zubereitung

Den Saft einer Limette gemeinsam mit den Limettenschalen in Wasser zum Kochen bringen. Die ganzen Pfirsiche ins kochende Limettenwasser einlegen, kurz aufkochen lassen, vom Herd nehmen und 20 Minuten im Sud ziehen lassen. Die Pfirsiche sollten nicht zu weich sein.

Die Beeren waschen. Die vier schönsten Himbeeren zur Seite geben, die restlichen Himbeeren mit dem Honig in einem Topf erwärmen, 2 EL Wasser hinzufügen und für 2 Minuten köcheln lassen, anschließend mit einem Stabmixer aufmixen.

Die Gelatineblätter in kaltes Wasser einlegen, nach 5 Minuten gut ausdrücken und in einem Topf erwärmen. Den Sauerrahm und die Hälfte der Beerensauce dazugeben und gut vermischen. Die restliche Beerensauce im Kühlschrank kalt stellen.

Das Obers aufschlagen, mit dem Zucker unter die Sauerrahm-Beerenmasse heben und für 30 Minuten im Kühlschrank kalt stellen.

Die Pfirsiche schälen und mit einem Kochlöffel den Kern herausstechen. Dazu die Pfirsiche in der Hand halten und mit dem Stiel des Kochlöffels den Kern vorsichtig herausdrücken.

Die Beerensauce aus dem Kühlschrank auf Tellern verteilen, die Pfirsiche anrichten, den durch den herausgenommenen Kern entstandenen Hohlraum mit der Sauerrahm-Beerencreme und mit einer Himbeere und Minze dekorieren.