Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Florentiner-Taler Foto: © Janne Peters
70 min

Florentiner-Taler

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2010

Foto: © Janne Peters

Zutaten

  • Für 30 Stück
  • Für den Vanilleteig:
  • 1 Vanilleschote
  • 160 g Butter, zimmerwarm
  • 100 g Marzipan-Rohmasse
  • Prise Salz
  • 1 Eidotter (Gr. M)
  • 250 g Mehl
  • Für die Florentinermasse:
  • 40 g kandierte Kirschen
  • 80 ml Schlagobers
  • 40 g Zucker
  • 40 g Honig
  • 30 g Butter
  • 30 g Pistazien, gehackt
  • 80 g Mandeln, gehobelt
  • 2 TL Speisefarben-Kristallpulver, silber (erhältlich auf www.tortissimo.de, Suchbegriff ="Kristallpulver")
  • 1 TL Staubzucker
  • Zuckerperlen, pink und perlmutt (erhältlich auf www.tortissmino.de, Suchbegriff ="Zuckerperlen")

Zubereitung

Für den Teig die Vanilleschote mit einem scharfen Messer längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Butter, Marzipan, eine Prise Salz und Vanillemark mit dem Mixer 4 Minuten schaumig schlagen. Eidotter zugeben und unterschlagen. Gesiebtes Mehl mit einem Teigschaber unter die Buttermasse heben, den Teig in Frischhaltefolie wickeln und zwei Stunden kalt stellen.

Für die Florentinermasse die Kirschen vierteln. Schlagobers, Zucker, Honig und Butter in einem Topf aufkochen und zwei Minuten kochen lassen. Pistazien, Mandeln und Kirschen unterrühren und den Topf zur Seite stellen.

Ofen auf 180 °C (Gas Stufe 2¿3, Umluft 170 °C) vorheizen. Vanille - teig aus dem Kühlschrank nehmen, durchkneten und zu 30 Stangen (je 15 cm lang, 1 cm Durchm.) rollen. Stangen auf mit Backpapier belegte Bleche zu Kreisen legen und an den Enden etwas zusammendrücken. Je 1 TL warme Florentinermasse in die Kreismitte setzen (Die Florentinermasse läuft beim Backen etwas auseinander und wird dann vom Teigkreis gehalten).

Die Bleche nacheinander im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene 8 bis 10 Minuten backen, herausnehmen und die Taler auf dem Backblech 30 bis 40 Minuten vollständig auskühlen lassen.

Für die Verzierung Kristallpulver und Staubzucker mit 1¿2 TL Wasser verrühren, die ausgekühlten Teigränder damit bepinseln, sofort mit den Zuckerperlen verzieren und trocknen lassen.