Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Knuspertartes mit Ofen-Rhabarber auf Zitronenjoghurt
35 min

Knuspertartes mit Ofen-Rhabarber auf Zitronenjoghurt

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2009

Zutaten

  • Für 12 Stück:
  • 1 kg Rhabarber
  • 4,5 EL Staubzucker
  • 250 g Erdbeeren
  • 100 g Mandelsplitter
  • 3 große Strudelteigblätter
  • 3 EL Butter
  • 40 g Zartbitter-Schokolade
  • Zitronenjoghurt:
  • 70 ml Obers
  • 2 Blatt Gelatine
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 200 ml Sahnejoghurt (am besten griechisches)
  • 70 g Feinkristallzucker

Zubereitung

Den Backofen auf 100 °C vorheizen und ein Blech mit Backpapier belegen. Den Rhabarber waschen, putzen und diagonal in etwa 3 cm lange Stücke schneiden. Auf das Blech geben, mit 2 EL Staubzucker bestäuben und 45-50 Minuten im Ofen garen lassen.

Die Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden, dann mit 1/2 EL Zucker bestreuen und etwas ziehen lassen, dann abtropfen lassen. Die Mandelsplitter in einer Pfanne ohne Fett rösten. Zwei Drittel der Mandeln in einer Küchenmaschine mahlen. Backofen auf 180 °C vorheizen.

Die Strudelteigblätter in 36 Quadrate mit ca. 10 cm Seitenlänge schneiden. Die Teigblätter mit flüssiger Butter einstreichen und mit dem restlichen Staubzucker bestreuen. Jeweils drei Blätter etwas versetzt übereinanderlegen und in Muffinmulden drücken, sodass ein etwa 2 cm hoher Rand entsteht. Im Ofen ca. 10-12 Minuten goldbraun backen.

Die Schokolade in einer Metallschüssel über einem heißen Wasserbad schmelzen. Die Böden der Strudelteigtartes damit bestreichen und mit den gemahlenen Mandeln ausstreuen.

Für das Zitronenjoghurt das Obers steif schlagen und die Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen. Die Zitrone heiß waschen und abtrocknen. Die Schale fein reiben und den Saft auspressen. Die Zitronenschale mit dem Joghurt sowie dem Zucker verrühren. Die Gelatine in 2 EL Zitronensaft in einem Topf heiß auflösen und zügig unter die Joghurtcreme rühren. Anschließend das Obers mit Hilfe eines Löffels unterziehen.

Die Joghurtcreme auf die Tartes verteilen und mit dem Rhabarber sowie den Erdbeeren anrichten. Mit den restlichen Mandelsplittern bestreuen und servieren.