Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Süße Vanille-Kirsch-Bagels
90 min

Süße Vanille-Kirsch-Bagels

FRISCH GEKOCHT Magazin 04. November 2004

Zutaten

  • Für 10 Stück:
  • 42 g frische Germ
  • 40 g Zucker
  • 2 g Salz
  • 12 g Vanillezucker
  • 700 g Mehl
  • 20 g weiche Butter
  • 40 g zerlassene Butter
  • Außerdem:
  • 50 g Zucker
  • 5 g Natron
  • 500 g Kompottkirschen
  • 2 cl Rum
  • 4 g Maisstärke
  • 20 g Vanillezucker
  • 250 g Obers
  • 40 g gehackte Pistazien

Zubereitung

Die Germ mit dem Zucker in 400 ml warmem Wasser auflösen. Nach ca. 15 Minuten mit Salz, Vanillezucker, Mehl und der weichen Butter zu einem glatten Teig kneten.

Zehn gleich große Kugeln aus dem Teig formen und auf eine mit zerlassener Butter bestrichene Platte legen. Teigkugeln mit zerlassener Butter bepinseln und mit einem Tuch abgedeckt an einem warmen Ort ca. eine halbe Stunde gehen lassen. Die Teigkugeln sollten dann ihr Volumen ungefähr verdoppelt haben.

In die Kugeln ein Loch bohren und zu gleichmäßigen Kringeln formen.

Den Zucker mit dem Natron in einem Liter Wasser zum Kochen bringen und die Bagels einzeln für ca. 1 Minute in die heiße, nicht mehr kochende "Lauge" geben. Das Backrohr auf 220 °C vorheizen und ein feuerfestes, mit Wasser gefülltes Gefäß hineinstellen. Die Bagels aus dem "Bad" heben und ca. 15 Minuten backen.

Die abgetropften Kirschen mit dem Rum und etwas eigenem Saft aufkochen, die im Kirschsaft aufgelöste Maisstärke einrühren und so etwas sämig binden.

Die abgekühlten Bagels halbieren, mit dem Vanillezucker, steif geschlagenem Obers und den Kirschen befüllen und mit den gehackten Pistazien bestreuen.