Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Pastatorte à la Bolognese
120 min
Schwierigkeit 3 von 3

Pastatorte à la Bolognese

FRISCH GEKOCHT Kids 31. März 2014

Zutaten für Personen

  • 25 g Butter
  • 25 g glattes Mehl
  • 250 ml Milch
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Zwiebelm
  • 0,25 Knollen Sellerie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 große Karotten
  • 500 g gemischtes Faschiertes
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 Dosen Tomaten
  • 5 Pfefferkörner
  • 3 Wacholderbeeren
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Teebeutel
  • 1 kleine Springform
  • Backpapier
  • 500 g Nudeln (z.B. Rigatoni)
  • 0,5 Pkg. Käse, gerieben
  • Basilikum zum Garnieren
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

  • Für die Béchamelsauce Butter in einem Topf schmelzen lassen. Mehl einrühren, kurz anrösten, mit der Milch aufgießen und unter kräftigem Rühren aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Zwiebeln, Sellerie, Knoblauch und Karotten schälen und würfeln.

  • Faschiertes in einem großen Topf mit Öl scharf anbraten.

    Sellerie, Karotten, Zwiebeln und Knoblauch hinzugeben und mit anbraten.

  • Pfefferkörner, Wacholderbeeren und Lorbeerblätter in einen Teebeutel geben, diesen zubinden und in den Topf geben.

    Etwa 1 ½ Stunden bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Immer wieder umrühren.

    Den Teebeutel mit den Gewürzen entfernen. Das Faschierte mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Eine kleine Springform mit Backpapier auslegen und Nudeln dicht senkrecht aufreihen. Zuerst die Béchamelsauce über die Nudeln gießen und absinken lassen. Danach die Tomatensauce darübergießen.
  • Den geriebenen Käse drüberstreuen und im Ofen bei 180 Grad 35 Minuten backen. Die Nudeltorte mit Basilikum garnieren.
  • Guten Appetit!