Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Carpaccioröllchen mit Kohlrabisalat
25 min

Carpaccioröllchen mit Kohlrabisalat

Frisch gekocht Magazin 01. Jänner 2006

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 2 Personen:
  • 200 g Rindsfilet
  • 50 g Rucolasalat
  • Olivenmarinade:
  • 30 g Oliven, grün
  • Salz, 1 Msp. Dijonsenf
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Balsamessig
  • Kohlrabi:
  • 1 kleiner Kohlrabi
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • Prise Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle
  • 20 g Butter
  • Garnitur:
  • einige Blätter Friséesalat
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 EL Olivenöl


Zubereitung

Rohes Rindsfilet in feine dünne Scheiben schneiden und zwischen 2 Frischhaltefolien dünn klopfen.

Für die Olivenmarinade, Oliven fein hacken und mit den anderen Zutaten gut vermischen.

Rindsfiletscheiben auf ein Backpapier legen und mit dem Rucolasalat belegen, einrollen und mit der Marinade leicht bestreichen. Kohlrabi schälen, in gleichmäßige Stäbchen schneiden, in Salzwasser weich kochen, abseihen. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und der Butter vermischen und beiseite stellen.

Den Friséesalat putzen und waschen. Mit Salz, Zitronensaft und Olivenöl marinieren.

Tipp: Die gelben Blätter verwenden, da diese zarter sind.

Kohlrabistäbchen, Friséesalat und die Röllchen auf dem Teller anrichten und servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.