Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Warmer Erdäpfelsalat mit Kräutern, Eiern und Speck Foto: © Wolfgang Schardt
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Warmer Erdäpfelsalat mit Kräutern, Eiern und Speck

FRISCH GEKOCHT Magazin 21. November 2019

Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten für Portionen

  • 1 kg kleine festkochende Da komm ich her! Erdäpfel
  • 6 Da komm ich her! Eier (Größe M)
  • 6 EL Condimento bianco
  • 1 EL Senf
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • 5 Handvoll Da komm ich her! Dillefähnchen
  • 2 Handvoll Liebstöckelblätter
  • 2 Handvoll Petersilienblätter
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 8 Speckscheiben
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Erdäpfel in Salzwasser 20 bis 25 Minuten gar kochen.

Währenddessen die Eier in kochendem Wasser 8 Minuten kochen, kalt abschrecken, schälen und halbieren. Essig, Senf, Salz, Pfeffer, Olivenöl und 2 ½ EL Sonnenblumenöl verrühren.

Erdäpfel abgießen, kalt abschrecken, schälen und halbieren. Noch warm in einer Schüssel mit der Marinade vermischen und ca. 10 Minuten ziehen lassen.

Währenddessen Dille, Liebstöckel und Petersilie grob hacken. Schnittlauch in feine Röllchen scheiden, davon 2 EL beiseitelegen und den Rest zu den anderen gehackten Kräutern geben.

Das restliche Sonnenblumenöl (½ EL) in einer Pfanne erhitzen und die Speckscheiben auf beiden Seiten knusprig braten. Nach Belieben halbieren.

Gemischte Kräuter unter den Erdäpfelsalat heben und anrichten. Eier und Speck darauflegen, mit dem beiseitegelegten Schnittlauch bestreuen und servieren.