Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Rohkost-Sticks mit Knoblauch und Basilikumdip
20 min

Rohkost-Sticks mit Knoblauch und Basilikumdip

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2008

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 1 Zucchini
  • 3 große Karotten
  • 2 Kohlrabi
  • 1 Gurke
  • 500 g Joghurt (1% Fett)
  • 2 1/2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 kleiner Bund Basilikum
  • Meersalz, Pfeffer

Zubereitung

Die Zucchini waschen und in Stäbchen schneiden, Karotten und Kohlrabi schälen und in Stäbchen schneiden. Die Gurke schälen, der Länge nach halbieren und mit einem Löffel die Kerne entfernen. Ebenfalls in Stäbchen schneiden.

Knoblauchdip: 250 g Joghurt mit zwei gepressten Knoblauchzehen und 1 EL Olivenöl sowie mit Salz und Pfeffer verrühren.

Basilikumdip: 250 g Joghurt mit fein gehacktem oder püriertem Basilikum, 1 EL Olivenöl, 1/2 gepressten Knoblauchzehe sowie mit Salz und Pfeffer verrühren.

Die Dips mit den Rohkoststicks servieren.