Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Apfel-Birnen-Zwiebel-Chutney Foto: © Walter Cimbal
50 min

Apfel-Birnen-Zwiebel-Chutney

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2015

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Walter Cimbal

Zutaten für Glas (800 ml)

  • 3 Schalotten
  • 500 g Äpfel
  • 500 g Birnen
  • 2 EL Rapsöl
  • 300 ml Apfelsaft
  • 100 g Rohrohrzucker
  • 1 TL Anis
  • 1 TL gemahlener Koriander
  • 0,5 TL Senfkörner
  • 1 EL gemahlener Ingwer
  • 4 Gewürznelken
  • 2 Pimentkörner (Neugewürz)
  • 100 ml Weißweinessig
  • 3 Korianderstängel
Zutaten im BILLA Online Shop einkaufen
Einkaufsliste


Zubereitung

Schalotten schälen und in Streifen schneiden. Äpfel und Birnen schälen, vierteln, die Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in grobe Stücke schneiden.

Öl in einem Topf erhitzen und die Schalottenstreifen darin 1 Minute glasig anbraten. Apfel- und Birnenstücke dazugeben und mit Apfelsaft aufgießen. Zucker, Anis, gemahlenen Koriander, Senf, Ingwer, Nelken und Piment dazugeben. Zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze unter Rühren 3 bis 4 Minuten einkochen, bis die Apfelstücke weich sind. Nach Belieben leicht zerdrücken. Essig unterrühren.

Korianderstängel fein hacken und untermischen. Einmal stark aufkochen. Das Glas randvoll mit dem heißen Chutney befüllen und sofort fest verschließen. Auskühlen lassen. Im Kühlschrank hält sich das Chutney 1 bis 2 Monate.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.