Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Pfirsich-Tarte-Tatin Foto: © Monika Schuerle
40 min
Schwierigkeit 2 von 3

Pfirsich-Tarte-Tatin

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2016

Foto: © Monika Schuerle

Zutaten für Tarte

  • 200 g Mehl universal + Mehl für die Arbeitsfläche
  • 150 g weiche Butter
  • 70 g Kristallzucker
  • 1 Eidotter
  • 6 Pfirsiche oder Nektarinen
  • 2 Rosmarinstängel
  • 50 g Honig
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Mehl, 100 g weiche Butter, 50 g Zucker und Dotter rasch zu einem homogenen Mürbteig kneten, zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten kalt stellen.

Währenddessen Wasser zum Kochen bringen. Pfirsiche leicht einritzen und portionsweise im kochenden Wasser 20 bis 60 Sekunden blanchieren, bis sich die Haut leicht abziehen lässt. Kalt abschrecken und häuten. Früchte halbieren, die Steine entfernen und die Früchte in Spalten schneiden.

Backrohr auf 220 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Rosmarin in kleine Stücke zupfen. Restlichen Zucker (20 g), restliche Butter (50 g), Honig und Rosmarin in einer ofenfesten Pfanne (22 cm ø) aufkochen. Pfanne vom Herd nehmen und die Pfirsichspalten ringförmig darin anordnen.

Mürbteig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu einem Kreis (ca. 26 cm ø) ausrollen. Den Teigkreis vorsichtig auf die Früchte legen und den Rand leicht nach unten einschlagen. Teig mehrmals mit einer Gabel einstechen. Auf mittlerer Schiene 20 bis 25 Minuten goldbraun backen.

Pfanne aus dem Rohr nehmen. Einen großen Teller (mind. 30 cm ø) umgedreht auf die Pfanne legen. Mit einem Geschirrtuch Pfanne und Teller links und rechts gut aufeinanderdrücken und rasch umdrehen. Pfanne abnehmen und die Tarte etwas abkühlen lassen.

Tarte Tatin anrichten und servieren.