Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Lamm mit Keftedes Foto: © ORF/Interspot
45 min
Schwierigkeit 2 von 3

Lamm mit Keftedes

Frisch gekocht TV 28. März 2017

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © ORF/Interspot

Zutaten für Personen

  • 800 g Lammfilet
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • 250 g Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 0,5 Bund Petersilie
  • Olivenöl
  • 250 g Lammfaschiertes
  • 1 EL getrockeneter Oregano
  • 0,5 TL gemahlener Zimt
  • 50 g Carolina-Reis (gekocht)
  • 2 Zucchini
  • 1 Melanzani
  • 1 Knoblauchknolle
  • 0,5 Zitrone (Saft)
  • 1 Orange
  • 1 Zitrone
  • Kardamom (gemahlen)
  • Raz el Hanout
  • Piment (gemahlen)
  • 50 ml Madeira
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Das Lammfilet in Stücke schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, salzen und pfeffern und das Lamm einlegen. Beidseitig ca. 3 bis 4 Minuten braten. Eine halbierte Knoblauchknolle zugeben und mitbraten. Tomaten vierteln, Zwiebel schälen, klein hacken. Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig anschwitzen, die Tomaten zugeben und ebenfalls braten.

Das Faschierte mit 2 gehackten Knoblauchzehen und einem Teil vom Reis vermengen, Olivenöl und Zitronensaft zugeben und mit Oregano und Zimt würzen. Alles gut vermischen und kleine Bällchen rollen. In die Pfanne mit den Tomaten geben und von allen Seiten anbraten. Mit Madeira ablöschen und den restlichen Reis zugeben. Zucchini und Melanzani in Scheiben schneiden und in Olivenöl braten. Orangenschale und Zitronenschale mit Raz el Hanout, Piment, Kardamom und grob geschnittener Petersilie in einem Mörser vermengen.

Zucchini und Melanzani mit dem Filet und den Keftedes auf Tellern anrichten, die Zitrus-Gewürzpaste darauf verteilen.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.