Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Hüttenkäse-Aufstrich mit Gurke und Radieschen
30 min

Hüttenkäse-Aufstrich mit Gurke und Radieschen

Frisch gekocht Magazin 01. Mai 2005

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 2 Becher Cottage Cheese à 150 g
  • 100 g Sauerrahm
  • Salz, Pfeffer
  • Cayennepfeffer
  • Saft einer Zitrone
  • 3 Radieschen
  • 1/2 Salatgurke


Zubereitung

Den Cottage Cheese mit dem Sauerrahm vermischen und mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Zitronensaft würzen.

Auf zwei Schüsseln aufteilen. In einer Schüssel die fein geschnittenen Radieschen untermengen. Eine kleine Portion fürdie Garnitur beiseite stellen.

Die ungeschälte Salatgurke in Scheiben schneiden, die Kerne mit dem Löffel entfernen. Salatgurke fein hacken und untermengen. Eine kleine Portion für die Garnitur beiseite stellen.

Brote nach dem Bestreichen mit Radieschen bzw. mit Gurken garnieren.

Tipp: Probieren Sie zu diesem Aufstrich Apfelessig-, Kürbiskern- oder Karottenbrot oder das Sonn-Vital Brot von Ja! Natürlich.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.