Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Wintersalat mit Bulgur und Wasabi-Dressing Foto: © Walter Cimbal
50 min

Wintersalat mit Bulgur und Wasabi-Dressing

Frisch gekocht Magazin 01. Jänner 2017

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Walter Cimbal

Zutaten für Personen

  • 100 g blanchierte Mandeln
  • 200 g schwarzer Rettich
  • 400 g Rote Rüben
  • 3 Karotten
  • 100 g Knollensellerie
  • 2 Chicorée
  • 1 Knoblauchzehe
  • 300 ml Gemüsesuppe
  • 200 g Bulgur
  • 5 EL Rapsöl
  • 1 EL Honig
  • 0,5 Granatapfel
  • 0,5 TL Wasabipaste
  • 2 EL Weißweinessig
  • 4 EL Apfelsaft
  • 1 TL brauner Zucker
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle


Zubereitung

Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze, 160 °C Umluft) vorheizen. Mandeln auf einem Backblech verteilen und auf mittlerer Schiene ca. 10 Minuten goldbraun rösten. Aus dem Rohr nehmen und abkühlen lassen.

Währenddessen Rettich, Rote Rüben, Karotten und Sellerie putzen und schälen. Rettich in feine Scheiben schneiden und in eine Salatschüssel geben. Rote Rüben in ca. 1 cm dicke Spalten schneiden. Karotten und Sellerie in ca. 1 cm dicke Stifte schneiden. Von den Chicorée jeweils den Strunk herausschneiden, die Blätter nach Belieben halbieren und zum Rettich geben. Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden.

Suppe in einem Topf aufkochen und Bulgur hineingeben. Nochmals aufkochen und zugedeckt bei niedriger Hitze ca. 15 Minuten ausquellen lassen.

Währenddessen 1 EL Öl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen, Rote Rüben und Karotten hineingeben und bei mittlerer Hitze ca. 1 Minute anbraten. Knoblauch und Sellerie dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Honig beträufeln. Auf mittlerer Schiene ca. 10 Minuten garen.

Währenddessen die Granatapfelkerne aus der Schale lösen. Wasabipaste, Essig, Apfelsaft, Zucker und restliches Öl (4 EL) verquirlen und mit Salz würzen.

Gemüse aus dem Rohr nehmen und in die Salatschüssel geben. Dressing unter den Salat mischen.

Salat mit Bulgur, Mandeln und Granatapfelkernen bestreuen und servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.