Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Rindercurry mit Süßkartoffeln, Fisolen und Kokos-Sambal Foto: © Janne Peters
45 min

Rindercurry mit Süßkartoffeln, Fisolen und Kokos-Sambal

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. April 2017

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Janne Peters

Zutaten für Personen

  • 200 g gelbe Zwiebel
  • 20 g Ingwer
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 rote Chili
  • 300 g Süßkartoffel
  • 200 g Fisolen
  • 800 g Rindsgulaschfleisch
  • 2 Gewürznelken
  • 1,5 TL gemahlener Koriander
  • 1,5 TL Cumin (Kreuzkümmel)
  • 1 TL Currypulver
  • 0,5 TL gemahlener Kardamom
  • 0,5 TL gemahlener Zimt
  • 1 Prise Muskat
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 1 TL Tomatenmark
  • 600 ml Rindsuppe
  • 50 g rote Zwiebel
  • 60 g Korianderstängel
  • 60 g Kokosette
  • 125 ml Kokoswasser
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten im BILLA Online Shop einkaufen
Einkaufsliste


Zubereitung

Gelbe Zwiebeln, Ingwer und Knoblauch schälen, Chili putzen und alles grob hacken. Süßkartoffel schälen und in 1 bis 2 cm große Würfel schneiden. Fisolen putzen und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Fleisch kalt abspülen, trocken tupfen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Nelken im Mörser zermahlen und mit den restlichen Gewürzen und etwas Pfeffer vermischen.

Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln, Ingwer, Knoblauch und Chili hineingeben und bei mittlerer Hitze ca. 8 Minuten anschwitzen. Hitze erhöhen, Fleisch dazugeben und anbraten, bis die Flüssigkeit vollständig verdampft ist. Gewürzmischung und Tomatenmark unterrühren. Mit Suppe ablöschen, Hitze reduzieren und zugedeckt ca. 30 Minuten köcheln lassen. Süßkartoffelwürfel dazugeben und zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln lassen. Fisolen dazugeben und offen ca. 10 Minuten fertig garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Währenddessen die rote Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Ein paar Korianderstängel für die Garnitur beiseitelegen, den Rest hacken. Kokosette mit Kokoswasser, Zwiebelstreifen und gehacktem Koriander vermischen.

Curry anrichten, mit Korianderstängeln garnieren und mit Kokos-Sambal servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.