Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Pannacotta-Eistraum mit Macadamianüssen und Honig Foto: © Monika Schuerle
35 min
Schwierigkeit 2 von 3

Pannacotta-Eistraum mit Macadamianüssen und Honig

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2019

Foto: © Monika Schuerle

Zutaten für Portionen

  • 125 g Macadamianüsse
  • 1 Prise Salz
  • 300 g Feinkristallzucker
  • 30 g Butter
  • 50 ml Milch
  • 100 g Blütenhonig
  • 1 l BILLA Eis Pannacotta
  • 50 g Zartbitterkuvertüre
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze, 160 °C Umluft) vorheizen. Nüsse mit einem flachen Messer andrücken, in eine ofenfeste Pfanne geben und salzen. Auf mittlerer Schiene ca. 6 Minuten goldbraun rösten.

Währenddessen einen Bogen Backpapier auf die Arbeitsfläche legen. Zucker mit 4 EL Wasser in einem schweren, breiten Topf verrühren. Bei starker Hitze ohne Rühren kochen, bis ein goldbrauner Karamell entsteht. Butter schnell unterrühren und auflösen.

Pfanne aus dem Rohr nehmen, die Hälfte des Karamells hineingießen und mit den Nüssen verrühren. Sofort auf das Backpapier gießen und darauf verstreichen (Vorsicht, der Karamell ist sehr heiß!). Ca. 10 Minuten abkühlen lassen.

Währenddessen den restlichen Karamell im Topf nochmals erhitzen. Milch und Honig dazugießen, einmal aufkochen und rühren, bis sich der Karamell gelöst hat. Ca. 5 Minuten abkühlen lassen.

Milchkaramell auf Teller gießen. Eis in Kugeln daraufsetzen. Die Nusskaramellplatte in kleine Stücke brechen und auf dem Eis verteilen. Schokolade mit einem Messer in feinen Spänen über dem Eis abschaben. Servieren.