Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Marinierter Rhabarber mit Ananas, Melone und Pistazienjoghurt

Marinierter Rhabarber mit Ananas, Melone und Pistazienjoghurt

FRISCH GEKOCHT Magazin 28. April 2005

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 100 g Rhabarber
  • 1 Limette
  • 1 EL Zucker
  • 100 g Ananas
  • 150 g Wassermelone
  • 2 EL Honig
  • 1 Becher Joghurt
  • 2 EL Pistazien

Zubereitung

Den Rhabarber schälen, in Würfel schneiden und in Wasser mit Limettensaft und Zucker bissfest kochen.

Die Ananas und die Melone schälen und in Würfel schneiden.

Den Rhabarber aus dem Wasser nehmen und mit dem restlichen Obst vermischen. 1 Tasse Kochsud für die Marinade zur Seite stellen.

Mit Honig und 3 EL noch warmen Kochsud marinieren. Solange der Sud warm ist, löst sich der Honig besser auf.

Joghurt mit gehackten Pistazien bestreuen und in einer Schüssel dazu reichen.