Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Liwanzen mit glasierten Rosmarin-Erdbeeren Foto: © Wolfgang Schardt
35 min
Schwierigkeit 2 von 3

Liwanzen mit glasierten Rosmarin-Erdbeeren

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Oktober 2018

Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten für Portionen

  • 350 ml Milch
  • 15 g frische Germ
  • 30 g Feinkristallzucker
  • 250 g Mehl universal
  • 1 Da komm' ich her! Ei
  • 60 g weiche Butter
  • 1 Prise Salz
  • 500 g Da komm ich her! Erdbeeren
  • 200 ml Schlagobers
  • 6 EL Butterschmalz
  • 2 EL Honig
  • 2 Rosmarinzweige
  • 2 EL Staubzucker
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

75 ml Milch leicht erwärmen, Germ und Feinkristallzucker darin auflösen. Mehl in eine Rührschüssel sieben, in die Mitte eine Mulde drücken und die Germmischung hineingeben. Die Schüssel mit einem Tuch abdecken und den Vorteig an einem warmen, zugfreien Ort ca. 10 Minuten gehen lassen.

Den Vorteig aus der Mulde mit den Knethaken des Mixers ins Mehl einarbeiten. Die restliche Milch (275 ml), das Ei, 50 g weiche Butter und das Salz einarbeiten, bis ein Teig entsteht. Abgedeckt ca. 40 Minuten gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

Erdbeeren putzen und halbieren. Obers steif schlagen und kalt stellen.

1 bis 2 EL Butterschmalz in einer Liwanzenpfanne oder einer anderen Pfanne erhitzen, Teigkleckse hineingeben und auf beiden Seiten goldbraun herausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit dem restlichen Teig ebenso verfahren.

Währenddessen die restliche Butter (10 g) mit Honig und einem Rosmarinzweig in einer Pfanne erwärmen, die Erdbeeren hineingeben und kurz erwärmen, aber nicht kochen. Den zweiten Rosmarinzweig kleiner zupfen.

Liwanzen mit Erdbeeren anrichten, mit Staubzucker bestreuen und mit Rosmarin garnieren. Mit Schlagobers servieren.