Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Knuspriges Kalbstatar auf Thunfischcreme Foto: © ORF/Interspot
20 min

Knuspriges Kalbstatar auf Thunfischcreme

Frisch gekocht TV 10. März 2017

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © ORF/Interspot

Zutaten für Personen

  • 400 g Kalbsfilet (zugeputzt)
  • 2 EL geriebener Parmesan
  • 125 ml Olivenöl
  • Saft von 2 Zitronen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Scheiben Toastbrot
  • 80 g Butter
  • 200 g Thunfisch (aus der Dose)
  • 2 EL Sauerrahm
  • 3 EL Mayonnaise
  • 1 Tasse Rucola


Zubereitung

Das Kalbsfilet fein hacken, mit Salz, Pfeffer, Parmesan, Olivenöl und Zitronensaft abschmecken. Das Toastbrot entrinden und waagrecht halbieren. Brot in kleine Würfel schneiden und in aufgeschäumter Butter knusprig backen.

Den Thunfisch mit Sauerrahm und Mayonnaise in der Küchenmaschine zu einer cremigen Sauce mixen; mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Kalbstatar mit einem Ausstecher portionieren und auf der Thunfischcreme anrichten. Die Brotwürfel darauf streuen und mit etwas Rucola vollenden.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.