Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Entenpalatschinken
25 min

Entenpalatschinken

Frisch gekocht TV 22. Dezember 2008

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 250 g gebratenes Entenfleisch
  • 1 EL Ingwer (gehackt)
  • 2 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 1 Zwiebel (klein geschnitten)
  • 1 Hand voll Sojasprossen
  • 1 Spritzer Sojasauce
  • Öl
  • Für den Palatschinkenteig:
  • 120 g Mehl
  • 1/4 l Milch
  • 2 Eier
  • Prise Salz
  • Für die Sauce:
  • 2 Zwiebeln (fein geschnitten)
  • 2 Knoblauchzehen (fein geschnitten)
  • 1 EL Ingwer (gehackt)
  • 3 EL Ketchup
  • 1 TL Zucker
  • Sojasauce
  • Öl

Zubereitung

In einer heißen Pfanne Zwiebel und Knoblauch in wenig Öl anrösten. Entenfleisch zufügen, kurz mitrösten. Ingwer und Sojasprossen zugeben, nochmals kurz durchschwenken und mit Sojasauce abschmecken.

Für die Palatschinken alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verrühren. In einer beschichteten Pfanne nach und nach dünne Palatschinken backen und warm stellen.

Für die Sauce Zwiebeln mit Knoblauch in einer Pfanne in wenig Öl anrösten, Ingwer, Ketchup, Zucker zufügen, kurz mitrösten und mit Sojasauce ablöschen.

Palatschinken mit dem Entenfleisch füllen, einrollen und mit der Sauce servieren.