Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Zwetschken-Buttermilch-Pudding mit Cantuccini Foto: © Walter Cimbal
35 min
Schwierigkeit 1 von 3

Zwetschken-Buttermilch-Pudding mit Cantuccini

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2014

Foto: © Walter Cimbal

Zutaten für Personen

  • 400 g Zwetschken
  • 110 g Kristallzucker
  • 0,5 TL Zimtpulver
  • 1 TL Vanillepuddingpulver
  • 5 Blatt Gelatine
  • 100 ml Buttermilch
  • 1 Eiklar
  • 50 g Cantuccini
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Zwetschken entsteinen. Mit 70 g Zucker, Zimt und 100 ml Wasser bei mittlerer Hitze ca. 3 Minuten weich kochen. Die Hälfte der Zwetschken mit dem Sud beiseitestellen. 2. Puddingpulver mit 1 EL Wasser verrühren, zu den verbliebenen Zwetschken gießen, unter Rühren einmal aufkochen und in den Mixbecher füllen. 3. Gelatine 4 Minuten in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken, in den Mixbecher geben und ½ Minute auf höchster Stufe mixen. 4. Buttermilch zugießen und kurz mixen. Die Creme in eine Schüssel geben und ca. 45 Minuten kalt stellen, bis sie zu gelieren beginnt. Eiklar steif schlagen, restlichen Zucker (40 g) unter Einrieseln unterschlagen und den Eischnee unter die Creme ziehen. 5. Cantuccini in ca. 1 cm große Würfel schneiden und unter die Creme mischen. 6. Die Creme in 6 Silikon-Blütenformen füllen und 4 Stunden tiefkühlen. Aus den Formen stürzen, auf eine Platte geben und 60 Minuten im Kühlschrank auftauen lassen.

In kleine Servierschüsseln geben, etwas Zwetschkensud darum verteilen und mit den übrigen Zwetschken servieren.